Der Verein

Der Verein Theater für alle wurde 2008 von Mag. Stephan Kreuzer und Mag. Viola Schenk-Kreuzer gegründet und führt seither regelmäßig Freizeitworkshops in Wien und Umgebung durch. 2010 haben wir die Notwendigkeit erkannt, Workshops für Schulklassen zur Konfliktprävention anzubieten, die sehr gut angenommen werden. Daraus ist das Projekt “Spiel dich frei” entstanden. Seit 2018 bieten wir zusätzlich themenzentrierte Workshops für Schulen an (Grenzen setzen, Gemeinsam starten, mutig und selbstsicher).

2019 folgte der Startschuss für eine Ausdehnung der Aktivitäten auf weitere Bundesländer. So starteten wir im Herbst 2019 Angeboten im Großraum Graz. 2020 fanden erste Projekte in Oberösterreich und Salzburg statt.

Neben Bildungseinrichtungen wie Kindergärten und Schulen, wenden wir uns mit den Konfliktpräventionsangeboten an Lehrlinge und Berufsschulen.

Selbstverständlich bieten wir immer wieder eigene Workshops für unterschiedliche Zielgruppen der Erwachsenen an (50+Workshop, gendersensible Projekte, junge Erwachsene, …).